Blog

Neues Projekt: Erzherzog-Karl-Straße 9, 1220 Wien

1
Crowdfunding Erzherzog-Karl-Strasse 9 - 1220 Wien

Wohntraum in Wien, nahe Alte Donau

  • Platzierungsvolumen in Höhe von €600.000
  • Crowdinvestment für 43 moderne Wohneinheiten
  • Während der Laufzeit erhalten Anleger eine jährliche Ausschüttung von 6,5%.

Das Projekt „Erzherzog-Karl-Straße 9, 1220 Wien“ ist in unmittelbarer Nähe der Alten Donau gelegen. Die U1-Station Kagran befindet sich nur wenige Gehminuten entfernt und somit ist das Projekt bestens für Eigennutzer oder zur Vermietung geeignet. Für das Wohnobjekt wird ein Finanzierungsvolumen von €600.000 durch die Crowd aufgebracht. Die Anleger erhalten eine jährliche Rendite von 6,5 Prozent, die Laufzeit beträgt 36 Monate. Eine Beteiligung ist ab einem Mindestinvestment von €1.000, möglich. Weiters erfolgt das Investment in Form eines Nachrangdarlehens.

Die Immobilie besteht straßenseitig aus zwei oberirdischen Vollgeschoßen und drei Dachgeschoßen. Im Zuge der Baumaßnahmen werden 43 moderne Wohneinheiten geschaffen. Alle Wohnungen verfügen über Freiflächen wie Balkon, Loggia, Gartenfläche oder Terrasse. Dieser moderne Neubau, bei dem sowohl auf die Architektur, als auch auf die Grundrisse im Zuge der Planung viel wert gelegt wurde, besticht durch die sehr gut durchdachten 2 Zimmer Wohnungen, bei denen es an Wohnkomfort nicht mangeln wird. Die Wohnungen sind auf insgesamt 5 Etagen (davon 3 Dachgeschosse) verteilt. Durch die Nähe zum Naherholungsgebiet der Alten Donau und der erstklassigen Infrastruktur eignet sich das Wohnhaus auch hervorragend als Wertanlage.

Hinsichtlich Bevölkerungswachstum kann sich der 22. Wiener Gemeindebezirk sehen lassen: In den letzten 15 Jahren hat sich die Bevölkerung von etwa 135.000 auf über 180.000 Einwohner erhöht. Letztes Jahr kostete Wohnraum in Brigittenau durchschnittlich knapp unter EUR 3.650/m² bei Erstbezug bzw. EUR 2.550/m² bei „gebrauchten“ Wohnungen. Bei den erzielbaren Mieten ist die Spreizung nicht ganz so stark ausgeprägt, so zahlt man bei Erstbezug EUR 10,70/m² und sonst EUR 9,50/m². In diesem Bezirk fanden im Jahr 2016 bis Ende Dezember 1.163 grundbücherliche Transaktionen von Wohnungen mit einem Kaufpreisvolumen von ca. €312 Mio. statt.

Die Konzeption und die Umsetzung des Projekts erfolgt durch teamneunzehn, die sich in den letzten Jahren einen etablierten Platz in der Immobilienbranche erarbeitet haben und schon mehrere Projekte in unmittelbarer Umgebung erfolgreich verwertet haben. Wir freuen uns gemeinsam mit unseren Investoren und teamneunzehn, die große Erfahrungen im Bereich Vermarktung und Entwicklung von Immobilien aufweisen, das Projekt „Erzherzog-Karl-Straße 9“ mitfinanzieren zu können.

 

  • Marie-yvette Fénéon

    Finanzierung eines Darlehens von Geld für eine Lösung für Ihre finanziellen Probleme
    Hallo
    Ich flehe dich an Kontakt mit dieser großzügig und ehrlich Herr zu nehmen, die mir erlaubt mein Projekt durchführen und meine Schulden machen mir ein Darlehen von 55.000 € zu zahlen. Ich gebe diese Nachricht, weil er mir gut tat und ich möchte Sie für diejenigen profitieren, die in Not sind. Hier ist seine e-Mail: plavec.joz@gmail.com